Ortsdurchfahrt Westbevern-Dorf

Erst sprechen – dann weiter planen

Westbevern

Die Ortsdurchfahrt in Westbevern-Dorf und mögliche bauliche Veränderungen sind immer wieder Diskussionsthema. Im Rat nahm Bürgermeister Wolfgang Pieper dazu Stellung.

A. Große Hüttmann

Die Ortsdurchfahrt in Westbevern-Dorf und mögliche bauliche Veränderungen sind immer wieder Diskussionsthema. Foto: Andreas Große Hüttmann

Am 8. Juli findet ein wichtiges Treffen statt, bei dem es um mögliche Maßnahmen für die Ortsdurchfahrt in Westbevern-Dorf geht. Diesen Termin nannte Bürgermeister Wolfgang Pieper im Rat. Ursprünglich war ein solcher Gesprächstermin bereits für den März vereinbart, dann aber wegen der Corona-Krise verschoben worden. Gleich ein ganzes Bündel von Themen soll dabei besprochen werden: Dabei geht es nicht nur um die Frage, ob und wie die Ortsdurchfahrt baulich überhaupt verändert werden soll, sondern auch um kleinere Maßnahmen und Ideen, die zum Teil aus dem politischen Raum an die Verwaltung herangetragen wurden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!