Helmut Brungert

Fachmann mit viel Erfahrung

Telgte

Am 1. August 1979 begann Helmut Brungert bei Winkhaus.

wn

Helmut Brungert Foto: Winkhaus

Sein Berufsleben bei Winkhaus war Helmut Brungert sozusagen in die Wiege gelegt. Denn schon sein Vater arbeitete dort. Auch sein handwerkliches Geschick zeichnete den Jubilar schon früh aus. Am 1. August 1979 betrat er zum ersten Mal die Ausbildungswerkstatt. Er lernte hier dreieinhalb Jahre lang den Beruf des Maschinenschlossers. Nach erfolgreichem Abschluss war er für 25 Jahre in der Automation tätig. Im Juli 2007 wechselte er in den Bereich Betriebsmittelbau. Seither fertigt er mit Hilfe modernster CNC-Frästechnik die Einzelteile für die Werkzeuge, mit denen Fensterbeschlagteile hergestellt werden. Dabei sind neben Erfahrung vor allem auch höchste Konzentration und Präzision gefragt. Dass er im Schichtbetrieb arbeitet, stört ihn nicht. Im Gegenteil, er schätzt die gute Arbeitsatomsphäre und genießt die sich ergebenden Freiräume, um seinen Hobbys nachzugehen.

Startseite