1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Gold für Einzelgrabgestaltung

  8. >

Johannes Große Jäger auf der Bundesgartenschau in Erfurt

Gold für Einzelgrabgestaltung

Telgte

Für eine besonders gelungene Einzelgrabgestaltung ist der Telgter Friedhofsgärtner Johannes Große Jäger auf der Bundesgartenschau in Erfurt mit einer Goldmedaille ausgezeichnet worden. Rund 60 Friedhofsgärtner aus dem gesamten Bundesgebiet nahmen an dem Wettbewerb teil.

Von Bernd Pohlkamp

Mit 22 Jahren gehörte Johannes Große Jäger bereits 2019 zu den jüngsten Friedhofsgärtnermeistern seines Landes. Er hatte schon in der Jugend großes Interesse an kreativen gärtnerischen Arbeiten. Die Leidenschaft wuchs mit den Aufgaben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE