1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Hanse stellt Weichen für die Zukunft

  8. >

Generationenwechsel im Vorstand

Hanse stellt Weichen für die Zukunft

Telgte

Bei einem Strategietag hat der Hanse-Vorstand die Weichen für die Zukunft gestellt.

Machten sich Gedanken zur zukünftigen Arbeit der Hanse: (v.l.) Nina Ruhlandt, Walburga Westbrock, Ursula Mindermann, Dietmar Harbring, Alexander Klauß, Andreas Bäumer, Norbert Woestmeyer und Rainer Woltering. Foto: privat

Bei einem Strategietag hat der Vorstand der Telgter Hanse die Weichen für die Zukunft gestellt. Alle bestehenden Maßnahmen und Aufgaben kamen dabei auf den Prüfstand, wurden hinterfragt, teilweise neu ausgerichtet und ergänzt. „Es ist erstaunlich, wie viele unterschiedliche Projekte die Hanse im Jahr dank der vielen helfenden Hände im Vorstand umsetzt“, bemerkte die erste Vorsitzende Walburga Westbrock. „Ein besonders wichtiges Thema für die Zukunft – ähnlich wie bei vielen Vereinen – wird der Generationenwechsel im Vorstand sein, den es für die nächsten fünf Jahre zu gestalten gilt“, so Westbrock weiter. Zu diesem Thema wurde eine neue Arbeitsgruppe gegründet, die in den nächsten Monaten konzeptionell dazu arbeiten wird.

Startseite
ANZEIGE