1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Telgte: Entscheidung über Erweiterung der Don-Bosco-Schule vertagt

  8. >

Erweiterung der Don-Bosco-Schule

Hitzige Debatte und Vertagung

Telgte

Nach der Fertigstellung des Neubaus an der Don-Bosco-Schule sollte eigentlich der Altbau renoviert werden. Nun schlagen Planer und Stadtverwaltung aber vor, stattdessen einen zweiten Neubau zu errichten. Den Fachausschüssen war die Vorlage zu „dürftig“. Deshalb wurde die Entscheidung vertagt.

Von Stefan Flockert

Auf der Südseite könnte ein Neubau (rot) entstehen. Diese Variante wäre nach ersten Kostenschätzungen rund 1,35 Millionen Euro günstiger als der bislang favorisierte Umbau des Bestands einschließlich energetischer Ertüchtigung. Foto: Spital-Frenking + Schwarz

Nach anderthalb Stunden teils hitziger Diskussion mit einer Vielzahl von Vorwürfen zu Versäumnissen der Verwaltung wurde wohl auch zur Beruhigung einiger Gemüter eine Sitzungsunterbrechung beantragt. Das Ergebnis im Anschluss: Die Entscheidung über die weitere bauliche Entwicklung der Don-Bosco-Schule wurde vertagt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE