1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Höhere Gewerbesteuereinnahmen

  8. >

Kämmerer präsentiert im Rat erfreuliche Zahlen

Höhere Gewerbesteuereinnahmen

Telgte

Die Prognosen der Gewerbesteuereinnahmen für 2021 entwickeln sich sehr positiv.

Telgtes Kämmerer erwartet ein deutliches Plus bei den Gewerbesteuereinnahmen. Foto: Foto: imago-images/Jens Schicke

Erfreuliche Zahlen hatte Kämmerer Stephan Herzig in die Ratssitzung am Donnerstag mitgebracht. Die Gewerbesteuereinnahmen der Stadt Telgte entwickeln sich deutlich positiver als erwartet. Trotzdem warnte er in seinem Haushaltszwischenbericht davor, deshalb vom Sparkurs abzuweichen. „Trotz höherer Gewerbesteuereinnahmen wachsen die Bäume finanziell nicht in den Himmel“, so Herzig.

Vor Corona war die Stadt für 2021 von Gewerbesteuereinnahmen in Höhe von 12,2 Millionen Euro ausgegangen. Dieser Ansatz wurde wegen der durch die Pandemie großen Unsicherheit auf 9,9 Millionen Euro reduziert. Doch die neuesten Berechnungen sehen wieder rosiger aus. Zusätzliche 4,9 Millionen Euro sind zu erwarten. Weitere 3,2 Millionen Euro könnten noch hinzukommen. Hier sieht Stephan Herzig aber noch ein „hohes Ausfallrisiko“.

Startseite
ANZEIGE