1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Instrumenten-Parade des Orchesters

  8. >

Musikalisches Vorspiel der Klassen fünf bis sieben des Gymnasiums

Instrumenten-Parade des Orchesters

Telgte

Mit ihren Instrumenten warben die Mitglieder der Klassen fünf bis sieben des Gymnasiums auf der Bühne der Aula bei den Grundschulkindern und deren Eltern für das Orchesterprojekt des Gymnasiums. Die Zuhörer waren begeistert.

Von Bernd Pohlkamp

Auf der Bühne in der Aula anstatt im Schulgarten präsentierten die Gymnasiasten der Orchesterklassen Foto: Bernd Pohlkamp

Mit Pauken, Trompeten und sanften Tönen präsentierten sich am Donnerstagnachmittag auf der großen Bühne der Aula die Orchesterklassen des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums. Von der musikalischen Vorstellung im Schulgarten hatte das Gymnasium abgesehen und zog kurzfristig in die Aula um. „Die Noten wären sonst weggeflogen“, begründete Claudia Mendel, Chorleiterin und Koordinatorin der Orchesterklassen, den Ortswechsel.

Zusammen mit dem Musikpädagogen Volker Grundmann hatte sie alle Orchesterkinder der Klassen fünf bis sieben des Gymnasiums auf der Bühne der Aula vereint. Mit ihren Instrumenten warben sie bei den Grundschulkindern und deren Eltern für das Orchesterprojekt des Gymnasiums.

Palette der musikalischen Aktivitäten

Die Zuhörer erlebten die gesamte Palette der musikalischen Aktivitäten. Vor allem lernten die möglichen künftigen Gymnasiasten die gesamte Bandbreite der Instrumente kennen: Querflöte, Oboe, Fagott, Klarinette, Altsaxofon und Tenorsaxofon, Trompete, Horn, Posaune, Euphonium, Tuba, Pauken, Schlagzeug und Glockenspiel.

An all diesen Instrumenten erhalten die Gymnasiasten Einzel- und Gruppenunterricht. So erfuhren die interessierten Kinder mit ihren Eltern, dass zehn Instrumental-Lehrkräfte bereitstehen und die Schüler jeden Dienstag an den verschiedenen Instrumenten unterrichten. Jede Orchesterklasse bildet ein kleines symphonisches Blasorchester. Schon im zweiten Orchesterjahr können die heranwachsenden Musiker im Telgter Kinderorchester (TKO) mitspielen.

Sprungbrett für das große Schulorchester

Das TKO ist das Sprungbrett für das große Schulorchester (Philharmonisches Jugendblasorchester Telgte). Die Orchesterklassen und die weiteren Ensembles bereichern mit ihren Auftritten und Konzerten nicht nur das Schulleben, sondern sie präsentieren ihr Können auch in der Öffentlichkeit. Wer einen telefonischen Beratungstermin wünscht, etwa zum Musikprofil am MSMG, nimmt mit Claudia Mendel per Mail unter claudia.mendel@msmg.logineo.de Kontakt auf.

Infos zur Orchesterklasse am MSMG:

Startseite
ANZEIGE