1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Jägerschnitzel waren immer der Renner

  8. >

Erinnerungen an das Kolpinghaus in Telgte

Jägerschnitzel waren immer der Renner

Telgte

1902 wurde das Kolpinghaus, an dessen Stelle heute unter anderem das Bürgerhaus steht, eingeweiht, 1986 wurde es abgerissen. Das Gebäude hat viel erlebt – nicht nur die Wahlkampfveranstaltungen mit Rainer Barzel, Helmut Kohl oder Willy Brandt.

Von Bernd Pohlkamp

Anneliese Wichmann (linkes Bild) war für einige Jahre Gastwirtin und Küchenchefin im Kolpinghaus. Foto: Bernd Pohlkamp

Viele Telgter erinnern sich vermutlich noch an das Kolpinghaus mit dem großen und dem kleinen Saal, der Sektbar und der großen Bühne und vor allem an die zahlreichen Veranstaltungen dort. Im Laufe von 85 Jahren hat es dort rund 12.000 Termine gegeben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE