1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Kita freut sich über neue Spielgeräte

  8. >

Flohmarkt des Fördervereins

Kita freut sich über neue Spielgeräte

Westbevern

Dem Kauf zweier Hängehöhlen und Basketballkörbe dürfte nun nichts mehr im Wege stehen. Der Förderverein der Kita möchte dies durch den Erlös eines Flohmarkts finanzieren.

-ni-

Gut besucht war der Flohmarkt des Fördervereins Kita Sternenzelt (kl. Foto). Der Erlös dient der Anschaffung zweier Hängehöhlen und von beweglichen Basketballkörben. Foto: Bernhard NiemannBernhard Niemann

Ihrem Wunsch, dem Kindergarten Sternenzelt in Vadrup – und zwar beiden Häusern – jeweils eine Hängehöhle und einen beweglichen Basketballkorb zu finanzieren, ist der Förderverein Kita Sternenzelt durch den jüngsten Flohmarkt ein gutes Stück näher gekommen. Durch die Standgebühr, den Verkauf aus der Cafeteria sowie zahlreiche Spenden kam eine Summe von 651, 97 Euro zusammen.

To-Go-Cafeteria

Durch diesen Erlös und durch weitere Sponsoren sollen die Anschaffungen getätigt werden. Im Förderverein ist man zuversichtlich, das Vorhaben bald in die Tat umsetzen zu können. Janna Willerscheidt und die weiteren Vorstandsmitglieder des Fördervereins waren angetan von zahlreichen Besuchern und deren Unterstützung.

Der Förderverein hatte trotz widriger Witterungsverhältnisse eine kleine To-Go-Cafeteria angeboten, bei der es Waffeln, Kaffee, Tee, Wasser und Apfelschorle für einen Euro gab. Der Teig für die Waffeln wurde von einigen Eltern der Kita Sternenzelt gespendet. „Dafür gilt den Eltern ein großes Dankeschön“, so die erste Vorsitzende Janna Willerscheidt. Alle Standbetreiber waren sehr zufrieden und haben nach eigenen Angaben gut bis sehr gut verkauft. Bei der Veranstaltung kam man auch endlich mal wieder ins Plaudern.

Startseite
ANZEIGE