1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Lernen auf Distanz: Mehr Routine als im Frühjahr

  8. >

Telgter Schüler berichten

Lernen auf Distanz: Mehr Routine als im Frühjahr

Telgte

Wie war das Lernen auf Distanz in der Woche vor den Weihnachtsferien? Drei Schüler des Telgter Gymnasiums und der Sekundarschule berichten über ihre Erfahrungen im Homeschooling. Der Tenor: Es lief besser als beim ersten Lockdown im Frühjahr.

Franziska Ix

Berichten von ihren Erfahrungen im Homeschooling: Tom Huesmann und Lea Imfeld vom Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium. Foto: privat

Wieder hatte es die vielen hundert Schüler und Schülerinnen in Telgte erwischt: Lockdown, Schulen dicht, Homeschooling. Das zweite Mal in diesem Corona-Jahr. „Es gibt mehr Routine in allen Bereichen durch organisierte Konferenzen und zuverlässige Uploads von Materialien und Aufgaben“, berichtet der 17-jährige Tom Huesmann. Er besucht die Q1 des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums und hat – wie alle anderen Schüler auch – die Woche vor den Weihnachtsferien im Homeschooling verbracht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE