1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Lichterfahrt der Landwirte

  8. >

Aktion am 17. Dezember

Lichterfahrt der Landwirte

Telgte/Ostbevern

Am Samstag (17. Dezember) sind  Landwirte aus Telgte, Ostbevern und den angrenzenden Orten mit ihren beleuchteten Traktoren, Zugmaschinen und vielen Botschaften auf den Straßen der Stadt Telgte unterwegs.

Von Bernd Pohlkamp

Lichterfahrt der Landwirte in Telgte Lichterfahrt Telgte

Landwirte aus Telgte, Ostbevern und den angrenzenden Orten sind am Samstag (17. Dezember) ab 17 Uhr mit ihren beleuchteten Traktoren, Zugmaschinen und vielen Botschaften auf den Straßen der Stadt Telgte unterwegs.

"Ein Funken Hoffnung"

Organisator Martin Wickensack möchte mit der Trecker-Demo „Ein Funken Hoffnung“ auf die Straße bringen: „Einen Funken Hoffnung für unsere erhaltenswerte, einheimische Landwirtschaft, einen Funken Hoffnung für mehr Gemeinsamkeit und einen Funken Hoffnung mit unserer Botschaft zur weihnachtlichen Stimmung und schließlich möchten wir auch die Kinderaugen zum Strahlen bringen.“

Martin Wickensack

Etwa 60 weihnachtlich geschmückte Traktoren fahren im Korso durch die Straßen. Die Wegstrecke ist exakt vorgegeben. „Mit unserer Demonstrationsfahrt möchten wir die Aufmerksamkeit der Zuschauer auch auf die Probleme, Ängste und Sorgen der Landwirte lenken,“ so Martin Wickensack. Der „Ein Funken Hoffnung“-Umzug entstand vor zwei Jahren im Ahrtal, um den Flutopfern einen Funken der Hoffnung zu zeigen.

Deutschlandweit hat dieser Umzug der Landwirtschaft inzwischen Fuß gefasst. Der Start erfolgt am Samstag um 17 Uhr am Schulzentrum. Die Kolonne fährt folgende Strecke: Münstertor, Clemensstraße, Bahnhofstraße, Königstraße, Steintor, Kreisel, Orkottenstraße, Am Rochus Hospital, Richtung Orkotten, Kreisel, von Siemensstraße, Einsteinstraße, Hagenkamp/Plinderheide, Wolbecker Straße, Schillerstraße, Hermann-Löns-Weg, Beethovenstraße, Lortzingstraße, Brucknerstraße, Robert-Schumann-Straße, Händelstraße, Wagnerstraße, Regerstraße, Alverskirchener Straße, Delsener Heide (Umgehungsstraße), Warendorfer Straße, Bassfeld, Emstor, Ostbeverner Straße, Westbeverner Straße, Brefeldweg, Ostbeverner Straße, Einener Straße, Milter Weg, Kiefernweg, Einener Straße bis zur Rehaklinik Maria Frieden, wo die Tour endet.

Startseite