1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. „Marktmeister“ ist zufrieden

  8. >

Vorbereitungen für Weihnachtsmarkt in Vadrup

„Marktmeister“ ist zufrieden

Westbevern

Die Vorbereitungen für den Vadruper Weihnachtsmarkt am Sonntag, 7. Dezember, laufen auf Hochtouren.

Bernhard Niemann

Fleißige Helfer des Krink bauten zwei weitere Standhütten für den Vadruper Weihnachtsmarkt, der am 7. Dezember stattfindet. Foto: Niemann

Die Vorbereitungen für den Vadruper Weihnachtsmarkt am Sonntag, 7. Dezember, laufen auf Hochtouren. Fleißige Helfer sind derzeit dabei, zwei weitere neue Standhütten in den Maßen vier mal zwei Meter zu bauen. Dadurch verfügt das Organisatorenteam nun über 25 Hütten.

Die bereits verfügbaren wurden überprüft, Dinge erneuert oder verbessert. Auch die neu erstellten Hütten werden so gefertigt, dass sie klappbar sind. Alle Hütten werden mit einer Zahl versehen. Über 40 Stände – Hütten und Zelte – hat Franz Rottwinkel vom Westbeverner Krink bereits vergeben. „Es kann durchaus noch der eine oder andere Anbieter hinzukommen“, wirbt Franz Rottwinkel, bei dem die Fäden zusammenlaufen, um weitere Schausteller.

Insgesamt zeigt sich der „Marktmeister“ zum jetzigen Zeitpunkt sehr zufrieden mit den Anmeldungen, weil sich auch Neue aus Hagen, Billerbeck und Lüdinghausen angemeldet haben, die die Lücken derjenigen, die aus familiären Gründen nicht dabei sein können, füllen.

Startseite