1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Mittelalterliches Leben erleben

  8. >

„Anno 1238“ auf der Planwiese

Mittelalterliches Leben erleben

Telgte

Ein Mittelalterfest unter dem Titel „Anno 1238“ findet vom 12. bis zum 14. August auf der Planwiese statt. Drei Tage lang soll das mittelalterliche Leben dargestellt werden. Im Mittelpunkt stehen die Heerlager. Aber auch Musik und eine Vielzahl von Aufführungen warten auf die Besucher.

Von Stefan Flockert

Sven Moselage, Felix Morkes, Lara Morkes und Nobby Morkes vom Veranstalter „Anno Events“ Die „Kervan Compagnie“ entführt ihre Zuschauer in eine ander Welt. Die „Sandlakis“, nach alten Überlieferungen die Wächter der Farbe und der Zeit, bewegen sich auf Stelzen. Foto: Stefan FlockertAnno Events

Im August 2020 sollte das Mittelalterfest „Anno 1238“ als Nachfolgeveranstaltung des „Mittelalterlich Phantasie Spectaculum“ (MPS) erstmals in Telgte stattfinden. Doch dann machte Corona dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Jetzt wird vom 12. bis zum 14. August auf der Planwiese ein neuerlicher Anlauf unternommen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE