1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Nachtbusse rollen ab Freitag wieder

  8. >

Nach und von Telgte und Brock

Nachtbusse rollen ab Freitag wieder

Telgte/Ostbevern

Die Nachtbus-Linien N2 und N22 fahren ab dem morgigen Freitag wieder.

Ab dem morgigen Freitag fahren die Nachtbusse wieder. Foto: RVM

Ab dem morgigen Freitag, 18. Juni, sind in den Münsterlandkreisen die Nachtbusse wieder im Einsatz. Mit dieser Maßnahme reagieren die Regionalverkehr Münsterland und die Westfälische Provinzial Versicherung auf zunehmende Lockerungen und eine wachsende Anzahl an Abendveranstaltungen im Münsterland. Allerdings wird das bekannte Angebot aus Zeiten vor der Krise noch nicht wieder vollständig angeboten und Fahrten spät in der Nacht zunächst noch nicht durchgeführt.

Zum 1. Januar 2021 hatte die RVM die Nachtbus-Linien N2 (Münster – Telgte – Ostbevern) und N22 (Telgte – Warendorf – Beelen) der Westfalen Bus GmbH übernommen – auch diese Linien werden dann ab dem 18. Juni zum ersten Mal unter Regie der RVM verkehren. Die Fahrzeiten ändert sich nicht, Fahrgäste können zu den bekannten Fahrzeiten die Busse nutzen. Auf der Nachtbus-Linie N2 startet das Angebot am Freitag und Samstag mit Fahrten um 22.50 Uhr und 1.15 Uhr ab Münster, Hauptbahnhof. An der Haltestelle Telgte, Rathaus/Baßfeld, ist der Bus um 23.14 Uhr und 1.39 Uhr. Die Fahrten enden an der Haltestelle Ostbevern-Brock, Schule, um 23.49 Uhr und 2.14 Uhr.

In die Gegenrichtung startet der N2 in Brock, Schule, um 21.20 Uhr 23.55 Uhr. Ab der Haltestelle Telgte, Rathaus/Baßfeld, fährt der Bus um 21.44 Uhr und 0.19 Uhr und ist um 22.09 Uhr und 0.44 Uhr am Hauptbahnhof in Münster.

Startseite