1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Offizieller Startschuss zur Wunschzettelaktion erfolgt Montag

  8. >

Elfte Auflage

Offizieller Startschuss zur Wunschzettelaktion erfolgt Montag

Am Montag fällt der Startschuss zur elften Telgter Wunschzettelaktion.

Stellten die Aktion vor: (v.l.) Hans Ahrens, Walburga Westbrock, Nina Ruhlandt, Norbert Woestmeyer, Michael Schoene und Andreas Bäumer. Foto: Bernd Pohlkamp

Zum elften Mal gibt es die Aktion „Telgter Wunschzettel – Wünsch Dir was!“. Die Telgter Hanse, die Wirtschaftsförderung der Stadt Telgte und die Volksbank als Sponsor – (v.l.) Hans Ahrens, Walburga Westbrock, Nina Ruhlandt, Norbert Woestmeyer, Michael Schoene und Andreas Bäumer – präsentierten am Freitag auf dem Marktplatz ihr Adventsprojekt. Am Montag (14. November) geht es los. 10 000 Wunschzettelhefte wurden gedruckt. Sie liegen bis zum 12. Dezember in vielen Telgter Geschäften aus und laden dazu ein, die Geschäftslokale aufzusuchen und sich mit einem Wunschzettelheft einen ganz persönlichen Lieblingswunsch zu erfüllen. Das Prinzip beschreibt Norbert Woestmeyer, Leiter der Geschäftsstelle der Telgter Hanse, als ganz einfach: „Sie besorgen sich ein Wunschzettelheft, suchen sich Ihren persönlichen Favoriten unter den Geschenken aus, kreuzen es an und geben das ganze Heft ausgefüllt in einem der teilnehmenden Geschäfte wieder ab.“ Damit ist jeder Mitmachende automatisch im Lostopf. Das Spektrum der Geschenke ist sehr vielseitig. „In diesem Jahr gibt es 49 Geschenke zu gewinnen, ein neuer Rekord“, freuen sich die Vorsitzende der Telgter Hanse, Walburga Westbrock, und der Wirtschaftsförderer der Stadt Telgte, Andreas Bäumer. Die Ziehung der Gewinnerinnen und Gewinner findet am 13. Dezember in der Volksbank statt. Die Benachrichtigung erfolgt schnell, so die Hanse, denn die Geschenke sollen noch vor Weihnachten abgeholt werden können.

Startseite