1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Pilgerwanderung-Motto „Walk and Talk“

  8. >

Angebot der Stadttouristik

Pilgerwanderung-Motto „Walk and Talk“

Telgte

Eine Pilgerwanderung steht am kommenden Sonntag bei den Sonntagsspaziergängen auf dem Programm.

Eine Pilgerwanderung steht am kommenden Sonntag bei den Sonntagsspaziergängen auf dem Programm. Foto: Foto: Stadt Telgte

Walk and talk – gehen und reden: Unter diesem Motto steht die Pilgerwanderung zum Namenstag des Heiligen Jakobus.

Die Wanderung am kommenden Sonntag (17. Juli) findet im Rahmen der Sonntagsspaziergänge statt und führt nach Angaben der Verantwortlichen von Einen an der Ems entlang Richtung Telgte.

Auf der neun Kilometer langen Strecke haben die Teilnehmenden Zeit für Gespräche, für alles Sehens- und Wissenswerte auf der Wegstrecke und ein „Unterwegs sein“ mit allen Sinnen.

„Frei nach Nietzsches Spruch, alle wahrhaft großen Gedanken kommen einem beim Gehen, beruhigt sich der menschliche Geist an der frischen Luft und man kann Abstand zum Alltag gewinnen“, heißt es in der Einladung von Tourismus und Kultur.

Die Verpflegung sollten die Teilnehmer selbst mitbringen, ebenso wird festes Schuhwerk empfohlen. Treffpunkt ist um 13.45 Uhr an der Bushaltestelle Baßfeld. Von dort geht es mit dem Bus nach Einen und danach zu Fuß wieder zurück nach Telgte. Die Pilgerwanderung wird vier Stunden dauern. Anmeldungen unter

 69 01 00 oder per Mail an tourismus@telgte.de.

Startseite
ANZEIGE