Abendspaziergang

Schnepfen und Eulen

Telgte

Auf die Spuren von „Von Waldschnepfen und Waldohreulen“ begeben sich die Teilnehmer eines am kommenden Freitag stattfindenden Abendspaziergangs.

Eulen sind ein Thema des Abendspaziergangs. Foto: NABU

„Von Waldschnepfen und Waldohreulen“ ist ein Abendspaziergang mit Udo Wellerdieck, der am Freitag, 11. Juni, von Münsterland-Safaris in Kooperation mit der NABU Naturschutzstation Münsterland angeboten wird.

Waldschnepfen führen ein wenig verbindliches Eheleben. Deshalb kann man von März bis Juli an jedem Abend ihre Balzflüge beobachten – den Schnepfenstrich. Beobachtet wird dieses Schauspiel an einem Ort, der auch von Waldohreulen bewohnt wird. Dabei erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über diese beiden Vogelarten. Beim Anblick von Schnepfenfedern schließlich gibt es ein kleines Wunder zu sehen. Wer eines hat, kann ein Fernglas mitbringen.

Der Spaziergang startet am 11. Juni um 21 Uhr auf dem Parkplatz des Restaurants Dschingis Khan, Am Jägerhaus 1. Er dauert etwa zwei Stunden und kostet für Erwachsene sieben, für NABU-Mitglieder fünf und für Kinder vier Euro. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bei Udo Wellerdieck,

  02 51/39 50 79 28,

 01 51/ 51 56 36 38 oder udo.wellerdieck@gmx.de erforderlich.

Startseite