1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Sein Lieblingsplatz ist zwischen den Pfosten

  8. >

Wolfgang Hunger steht seit rund 65 Jahren im Tor

Sein Lieblingsplatz ist zwischen den Pfosten

Telgte

Seit 65 Jahren steht Wolfgang Hunger zwischen den Pfosten. Und das nicht nur bei einer Sportart.

Die Torwart-Handschuhe streift Wolfgang Hunger noch regelmäßig über. Denn trotz seiner 77 Jahre hütet der Telgter bei Bedarf weiter zwei Tore, eines beim Handball und das andere beim Fußball. Zudem ist der Telgter als Schiedsrichter ein gefragter Mann. Foto: Bernd Pohlkamp

Seine Sportlerkarriere begann vor 77 Jahren in der sächsischen Industriestadt Chemnitz, die kurz nach dem Zweiten Weltkrieg völlig zerstört war. Dort erblickte Wolfgang Hunger am 3. Oktober 1945 das Licht der Welt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!