1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Staatsanwaltschaft gibt Brücke frei

  8. >

Nutzung für Radfahrer und Fußgänger bald wieder möglich

Staatsanwaltschaft gibt Brücke frei

Westbevern

Die Staatsanwaltschaft Münster hat die Brücke Voßhaar in Vadrup freigegeben, die wegen des Abbruchs großer Teile seit Juni gesperrt war. In den nächsten 14 Tagen soll damit begonnen werden, die Brücke so herzurichten, dass Radfahrer und Fußgänger sie nutzen können.

wn

Große Teile waren am 5. Juni abgebrochen und auf die Gleise gestürzt.. Foto: Feuerwehr

Nach intensiven Bemühungen der Stadtverwaltung hat die Staatsanwaltschaft Münster am Dienstagmorgen mitgeteilt, dass sie die Brücke Voßhaar in Vadrup für eine provisorische Herstellung für den Fuß- und Radverkehr freigibt. Das teilte Bürgermeister Wolfgang Pieper mit.

Da die planerischen und technischen Fragestellungen in der Verwaltung vorbereitet und die erforderlichen Sperrpausen mit der Deutschen Bahn vorabgestimmt gewesen seien, könne nunmehr in den nächsten 14 Tagen damit begonnen werden, die Brücke so herzurichten und zu sichern, dass eine Nutzung für den Fuß- und Radweg wieder zugelassen werden kann.

Die Modalitäten und Lösungsansätze einer abschließenden Sanierung der Brücke Voßhaar würden parallel weiter vorangetrieben und zu gegebenem Zeitpunkt in den Ratsgremien vorgelegt, so Pieper. „Wir freuen uns nun zunächst einmal, dass die Freigabe für Fußgänger und Radfahrer kurz bevorsteht und die Einschränkungen durch die Brückensperrung damit deutlich verringert werden.

Startseite