1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Stadtwerke unterstützen Westbeverner Krink

  8. >

Vereinbarung

Stadtwerke unterstützen Westbeverner Krink

Westbevern

Die Stadtwerke ETO und der Westbeverner Krink haben für weitere drei Jahre einen Sponsorenvertrag unterschrieben.

wn

Unterzeichneten die Vereinbarung: (v.l.) Claudia Heider (Stadtwerke ETO), Klaus Resnischek, Friederike von Hagen-Baaken (beide Krink), Winfried Münsterkötter und Heiko Alte Epping (beide Stadtwerke ETO). Foto: privat

Eine bewährte Partnerschaft ist verlängert worden: Die Stadtwerke ETO und der Westbeverner Krink haben für weitere drei Jahre einen Sponsorenvertrag unterschrieben. Darin unterstützen die Stadtwerke den Krink insbesondere bei allem, was thematisch mit Strom, Erdgas, Wasser und Wärme zu tun hat. Seit vielen Jahren stellt das Unternehmen auf dem Frühlingsfest neue Entwicklungen, wie das Elektroauto und den innovativen Bereich Smart Home, vor. Auch zu Weihnachten sind die Stadtwerke immer sichtbar unter anderem beteiligen sie sich jedes Jahr an der Weihnachtsbeleuchtung der großen Bäume im Dorf und Vadrup. Durch das Sponsoring können darüber hinaus zahlreiche weitere Projekte finanziert werden. Der Westbeverner Krink freut sich über das Engagement.

Startseite
ANZEIGE