1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Über 3000 Euro für den guten Zweck

  8. >

Benefizkonzert in Westbevern

Über 3000 Euro für den guten Zweck

Westbevern

Über 3000 Euro kamen beim Benefizkonzert„ Weihnachten für alle“ zusammen.

Von Bernhard Niemann

Nach dem erfolgreichen Benefizkonzert „Weihnachten für alle“, das die Aktiven mit Gesang und Instrumentalklang gestalteten, steht nun das positive Spendenergebnis fest: 3056,96 Euro haben die Besucher und Akteure gespendet. Foto: Niemann

Nach dem erfolgreichen Benefizkonzert „Weihnachten für alle“, bei dem Vereine und Solisten mit Gesang und Instrumentalklang überzeugten, steht nun das positive Ergebnis fest: 3056,96 Euro kamen als Spenden zusammen.

„Das ist erneut eine tolle Sache für den guten Zweck. Toll, dass alle an die Mitmenschen denken und sie auch unterstützen. Ich danke allen, die zu diesem schönen Ergebnis beigetragen haben“, stellte Günter Dange, zweiter Vorsitzender des Westbeverner Krink heraus.

Geld ist für Hilfsbedürftige vor Ort bestimmt

Der Krink ist Organisator der Veranstaltung, die es seit 1994 zum Fest gibt. Die durchgeführte Kollekte während des Konzertes kommt traditionsgemäß Hilfsbedürftigen in Westbevern zugute. Die Spenden werden anonym verteilt. Margret Eickholt, Nicole Bäumer und Melanie Haberecht nehmen diese vertrauensvolle Aufgabe wahr.

Passend zum Weihnachtsfest werden Familien oder Einzelpersonen mit einer Unterstützung bedacht. Durch Einzahlungen oder Überweisungen auf das Spendenkonto für Hilfsbedürftige in Westbevern (Westbeverner Krink, Volksbank Münsterland Nord eG , IBAN DE 4036 1906 3561 9305 40) kann für die gute Sache weiter gespendet werden.

Startseite