1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Wanderfreunde waren im Tecklenburger Land unterwegs

  8. >

TV Friesen

Wanderfreunde waren im Tecklenburger Land unterwegs

Telgte

Die Wanderfreunde des TV Friesen waren im Tecklenburger Land unterwegs. Ihr Wanderung führte über den Fledermauspfad. Auf dem Weg fanden sie auf etwas Überraschendes

Im Tecklenburger land waren die Wanderfreunde auf Tour. Foto: privat

Die Wanderfreunde des TV Friesen trafen sich am Sonntag zu einer Wanderung auf dem Fledermauspfad. Ausgangspunkt war Brochterbeck bei Tecklenburg. Von der Ortsmitte aus ging es zunächst hoch auf den Kamm des Teutoburger Waldes, vorbei an Streuobstwiesen der Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Tecklenburger Land (ANTL). Dort lernten die Wanderfreunde einiges über alte Obstsorten. Auf dem Hermannsweg führte die Tour entlang des Königsteins und des Dreikaiserstuhls, von wo der Blick weit in die Landschaft reichte. Danach ging es bergab ins Bocketal und hinüber auf den Klotenberg mit dem bekannten „Blücherfelsen“ und der Waldkapelle „Maria Wegweiserin“. Über den Südhangweg führte die Strecke an der Fledermaushöhle vorbei direkt zur „Kleinen Waldmusik“ (hier stand in der Tat ein funktionsfähiges Klavier in der Natur). Auf dem Wallenweg ging es zurück nach Brochterbeck bis zum Mühlenteig, wo ein Eis als Belohnung wartete.

Startseite
ANZEIGE