1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Zehn Fragen und ein Spaziergang

  8. >

Osterschnitzeljagd der Kita Zwergenwiese

Zehn Fragen und ein Spaziergang

Telgte

Die Kita Zwergenwiese bleibt in Bewegung und lädt alle interessierten Familien zu einer kleinen Schnitzeljagd ein.

wn

Zu einer besonderen Osterschnitzeljagd lädt die Zwergenwiese alle Interessierten ein. Foto: privat

Die Kita Zwergenwiese bleibt in Bewegung und lädt alle interessierten Familien zu einer kleinen Schnitzeljagd ein. Los geht es ab Ostersamstag, 11. April.

Die erste von zehn Fragen „wartet“ vom Telgter Marktplatz kommend Richtung Emsauen auf viele kleine und große Spaziergänger. Für das Osterabenteuer haben die Teilnehmer bis Freitag, 17. April, Zeit.

Die Spielregeln: Jede Antwort auf die insgesamt zehn Fragen steht für einen Buchstaben. Die Teilnehmer werden gebeten, ihre Antworten zu notieren und dann zum Schaufenster der Kita Zwergenwiese an der Bahnhofstraße zu kommen. Dort findet sie dann ein Plakat, auf dem die richtigen Antworten die Buchstaben für das Lösungswort ergeben.

Das Team der Kita Zwergenwiese wünscht viel Spaß bei der besonderen Osterschnitzeljagd:

Die Fragen:

1. Welches Tier wohnt an der Emsbrücke?

2. Es gibt zwei Laternen direkt auf derselben Wegseite am Dümmert-Spielplatz. Addiere die darauf stehenden Zahlen.

3.Wie viele Zickzack-Bänke gibt es?

4. An der Holzbrücke gibt es eine Infotafel. Wie viele Fische könnt ihr entdecken?

5. Wie viele Fahrrad-Garagen gibt es am Dümmert-Parkplatz?

6. Welche Farbe hat die Rutsche am Rathaus-Spielplatz?

7. Zähle die Holzabsperrungen am Boccia-Platz an den Bootshäusern.

8. Welches Tier guckt aus dem Fenster des blauen Bootshauses?

9. Gehe den Weg weiter Richtung Emsbrücke und suche die Ostereier. Welche Farbe haben die Punkte?

10. Wie viele Hasen sind im rechten Schaufenster der Kita Zwergenwiese an der Bahnhofstraße zu sehen?

Startseite