1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Ziel: Waldbestand verbessern

  8. >

Schützen haben neues Projekt ins Leben gerufen

Ziel: Waldbestand verbessern

Westbevern

Ein neues Projekt unter dem Thema „Vom Königsbaum zum Baumfonds“ hat der Schützenverein Westbevern-Vadrup ins Leben gerufen. Das Ziel: den Waldbestand am Schützenplatz in „Wiegerts Büschken“ nachhaltig zu verbessern.

Von Bernhard Niemann

Den Waldbestand rund um die Vogelstange nachhaltig und bedarfsgerecht verbessern, ist ein Projekt der Schützen. Foto: Bernhard Niemann

Noch einiges vor hat der Schützenverein Westbevern-Vadrup im November und Dezember. Wer sich vorzeitig einen Weihnachtsbraten sichern möchte, sollte sich am traditionellen Weihnachtsbratenschießen beteiligen. Die Veranstaltung, die von der Schießriege Vadrup durchgeführt wird, findet vom 25. bis zum 27. November (Freitag bis Sonntag) auf dem Schießstand in der alten Vadruper Schule statt. Die genauen Zeiten werden noch bekanntgegeben.

Am Vadruper Weihnachtsmarkt am 4. Dezember (Sonntag) beteiligt sich der Schützenverein mit dem Eiserkokenbacken. Die Ehrengarde bietet voraussichtlich wieder Knobeln an. Der für den 2. Dezember vorgesehene gemütliche Jahresabschluss in Piesers Gasthaus ist auf den 14. Januar verschoben worden.

Dem Schützenverein Vadrup ist es auch ein großes Anliegen, den Waldbestand am Schützenplatz in „Wiegerts Büschken“ nachhaltig zu verbessern. Daher wurde vor einiger Zeit ein Projekt unter dem Thema „Vom Königsbaum zum Baumfonds“ ins Leben gerufen. Zu diesem Zweck soll anstatt wie bisher jedes Jahr einen einzelnen Baum (Königseiche) zu pflanzen, alle fünf Jahre der Bestand im Schützenbusch bedarfsgerecht aufgeforstet werden. Die Pflege der gepflanzten Bäume wird durch die Majestäten als Gemeinschaftsleistung in den Folgejahren übernommen.

Wer Interesse hat, sich an dem Erhalt des Schützenbusches finanziell zu beteiligen, kann den Verein kontaktieren: bei den Vereinsvorsitzenden André Schulze Hobbeling und Michael Gerbert oder unter info@schuetzenverein-vadrup.de.

Startseite