1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Zustimmung trotz Kostensteigerung

  8. >

Einbau dezentraler Lüftungstechnik in Grundschulen und städtischem Kindergarten

Zustimmung trotz Kostensteigerung

Telgte

Der Rat hat dem Einbau dezentraler Lüftungstechnik in der städtischen Kindertagesstätte Abenteuerland sowie in der Brüder-Grimm-Schule, der Marienschule und der St. Christophorus-Schule in Westbevern zugestimmt.

Von A. Große Hüttmannund

Der Rat hat die Gelder für dezentrale Lüftungstechnik freigegeben. Die entsprechenden Geräte das kleine Bild zeigt Fachingenieur Vincent Linnemann bei der Vorführung in Dülmen sollen in Klassenräumen sowie dem städtischen Kindergarten installiert werden. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Die gute Nachricht: Der Rat hat dem Einbau dezentraler Lüftungstechnik in der städtischen Kindertagesstätte Abenteuerland sowie in der Brüder-Grimm-Schule, der Marienschule und der St.-Christophorus-Schule in Westbevern zugestimmt. Und: Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hat eine Förderung bereits bewilligt. 80 Prozent der Kosten werden bezuschusst.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE