1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. 24/7 Service – und das 365 Tage im Jahr

  8. >

Machbarkeitsstudie für Stadthalle

24/7 Service – und das 365 Tage im Jahr

Warendorf

Bürgermeister Peter Horstmann will eine Machbarkeitsstudie für die Errichtung einer Stadthalle für Warendorf und Sassenberg in Auftrag geben und schlägt der Politik vor, dafür ein Budget von 40.000 Euro in den Haushalt für 2023 einzustellen. Erste Gespräche mit einem Fachbüro aus München fanden bereits statt.

Die Machbarkeitsstudie soll auch diesen Standort zwischen der Gärtnerei Schulze Eckel und der Stadtstraße Nord Foto: Joachim Edler

Mit der Bereitschaft eines Immobilieninvestors, ein Grundstück für eine Veranstaltungshalle zur Verfügung zu stellen, ist es nicht getan. Die Stadt Warendorf will wie berichtet eine Machbarkeitsstudie in Auftrag geben und schlägt zur nächsten Sitzung des Kultur- und Schulausschusses am 1. Dezember (Donnerstag) vor, dafür 40.000 Euro in den Haushalt für 2023 einzustellen. Untersucht werden sollen Bedarf, Nutzungsprofil, Raumkonzept und Standortfrage für eine gemeinsame Stadthalle für Warendorf und Sassenberg. Erste Gespräche mit einem Planungsbüro hat es bereits gegeben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!