1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Bald „Leinen los“ für Hunde in Warendorf?

  8. >

Stadt bereitet Thema Freilauffläche für politische Beratung vor

Bald „Leinen los“ für Hunde in Warendorf?

Warendorf

Hunde gehören an die Leine, sagt das Gesetz. Muss aber auch ohne gehen, sagen Hundebesitzer: auf Freilaufflächen.

Von Jörg Pastoor

Ein Bild aus einem Ahlener Gewerbegebiet. In der Nachbarstadt gibt es seit 2016 fünf Freilaufflächen im Stadtgebiet. Foto: Jörg Pastoor

Sassenberg soll eine bekommen, in Ahlen gibt es seit 2016 fünf, geplant waren dort sogar mal 24. Nur in Warendorf gibt es noch immer keine – Hundefreilauffläche. Woran liegt es? Es hat seine Gründe, wie die Stadtverwaltung auf Anfrage der WN erklärte. Was viele interessieren wird: Das Thema wird „durch die Stadt Warendorf gegenwärtig für die politische Beratung aufbereitet“, lässt Sprecher David Graubner wissen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE