1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Revival des Strick- und Häkelbooms der 80er Jahre ist spürbar

  8. >

Corona: Nur die Nadeln tanzen

Revival des Strick- und Häkelbooms der 80er Jahre ist spürbar

Sassenberg

In den vergangenen pandemiegeplagten Jahren mussten sich vermutlich einige Menschen ein neues, coronakonformes Hobby suchen. Viele sind dabei beim Stricken hängen geblieben: Die einen haben die Nadeln vielleicht zum ersten Mal in ihrem Leben in die Hand genommen, andere das über die Jahre eingeschlafene Hobby wieder reaktiviert. Unsere Zeitung hörte sich bei Sassenbergern und „Gebrasa Wolle“ um.

Von Michèle Waßmann

Martina Jahn, Ulla Vechtel und Geschäftsführer Karl-Alfred Dörholt (v.l.) bieten Strick- und Häkelbegeisterten bei Gebrasa Wolle eine Riesenauswahl und versierte Beratung an. Foto: Michèle Waßmann

Lange dunkle Corona-Abende: Wer kennt sie nicht? In den letzten pandemiegeplagten Jahren mussten sich vermutlich einige Menschen ein neues, coronakonformes Hobby suchen. Viele sind dabei beim Stricken hängen geblieben: Die einen haben die Nadeln vielleicht zum ersten Mal in ihrem Leben in die Hand genommen, andere das über die Jahre eingeschlafene Hobby wieder reaktiviert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE