1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. „Endlich hat der Schmerz ein Ende“

  8. >

Abiturientia des Gymnasium Laurentianum

„Endlich hat der Schmerz ein Ende“

Warendorf

„ParaLAUtamol – endlich hat der Schmerz ein Ende“, unter diesem Motto haben am Samstag 141 junge Menschen das Ende ihrer Schulzeit am Gymnasium Laurentianum in Warendorf gefeiert.

Von Stephan Ohlmeier

Glückliche Abiturienten:„ParaLAUtamol – endlich hat der Schmerz ein Ende“, unter diesem Motto haben am Samstag 141 junge Menschen das Ende ihrer Schulzeit am Gymnasium Laurentianum in Warendorf gefeiert. Foto: Stephan Ohlmeier

Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie in der Sporthalle erhielten die 141 jungen Menschen ihre Abiturzeugnisse, auf die sie bis zu 13 Jahre hingearbeitet haben. Weitere sechs Schüler verließen das Gymnasium mit der Fachhochschulreife. Zuvor war ein ökumenischer Gottesdienst in der Marienkirche gefeiert worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE