1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Endlich wieder Vorhang auf: „Der Rausch“

  8. >

Scala-Filmbetrieb dank Modellregion

Endlich wieder Vorhang auf: „Der Rausch“

Warendorf

Während andere Kinobesitzer vielleicht nicht so schnell reagieren konnten und auch nicht in einer Modellregion liegen, ist es Johannes Austermann vom Warendorfer Filmtheater Scala geglückt, ein starkes und aktuelles Kinoprogramm für die Wiedereröffnung am Freitag zu organisieren.

Freuen sich auf den Kinostart am Freitag: Katharina und Johannes Austermann Foto:

Für Johannes Austermann, Inhaber des Scala-Filmtheaters, ist das eine Punktlandung. Passend zu den Lockerungen in der Corona-Pandemie im Kreis stehen seine neuen Kinosessel am richtigen Platz und ist die neue Lüftungsanlage im großen Kinosaal fertig. „Ich freue mich, dass ich ab Freitag den Spielbetrieb unter hohen Auflagen wieder aufnehmen darf.“

Während andere Kinobesitzer vielleicht nicht so schnell reagieren konnten und auch nicht in einer Modellregion liegen, sei es Austermann geglückt, ein starkes und aktuelles Kinoprogramm für die Wiedereröffnung zu organisieren. Besonders freue er sich darüber, den Oscar-Gewinner 2021 „Bester Internationaler Film“ „Der Rausch“ als Preview zeigen zu können. Die Gäste dürfen sich auf nagelneue Kinosessel im großen Saal freuen und auf die neue Lüftungsanlage, die noch mehr Komfort biete.

Austermann dankt Landrat Dr. Olaf Gericke und der Kreisverwaltung, dass sie den Kreis Warendorf als Modellregion so voran getrieben hätten, dass er nun nach über einem halben Jahr Spielpause endlich wieder öffnen darf.

Was im Bereich Kultur und Freizeit in NRW erlaubt ist und was nicht, hängt von der Corona-Wocheninzidenz ab. Abweichend von dieser Regelung kann der Betrieb von Kinos und anderen Kultur- und Freizeiteinrichungen in ausgewählten NRW-Kommunen trotzdem möglich sein. „Solche Modellprojekte beziehungsweise Modellregionen haben das Ziel „digitale Lösungen zu erproben und wissenschaftliche Erkenntnisse über das Infektionsgeschehen zur Pandemiebekämpfung zu gewinnen“, heißt es in der Coronaschutzverordnung für NRW.

Kinokarten können ab sofort über die Homepage gebucht werden.

Startseite