1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Platz mitten in der Altstadt wird aufgerissen

  8. >

Fernwärmenetz-Ausbau und Stadtarchäologie

Platz mitten in der Altstadt wird aufgerissen

Warendorf

Der Abwasserbetrieb Warendorf wird bis zum 27. Januar am Elsbergplatz den Kanal für das Fernwärmenetz ausweiten. Archäologen am Münstertor untersuchen vor den Baumaßnahmen die künftige Trasse der Fernwärmeleitungen. Nach Schätzen aus der Stadtgeschichte.

Von Peter Sauer

Der Abwasserbetrieb Warendorf wird im Kreuzungsbereich Münsterstraße und Freckenhorster Straße, dem sogenannten Elsbergplatz, den vorhandenen Kanal ausweiten. Dies geschieht auf einer Länge von rund zehn Metern. Foto: Joachim Edler

Da wird ordentlich gebuddelt: Für das Fernwärmenetz und die Archäologie. Am Elsbergplatz und am Münstertor. Und das milde Winterwetter spielt mit.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!