1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Fünf Leichtverletzte bei Unfall auf B 475

  8. >

Fünf Leichtverletzte bei Unfall auf der B 475

Fünf Leichtverletzte bei Unfall auf B 475

Warendorf

Kollision bei Starkregen kurz vor Westkirchen:

Von Marion Bulla

Die Beide Unfallwagen mussten abgeschleppt werden. Foto: Marion Bulla

Fünf Leichtverletzte hat ein Unfall gefordert, der sich am Montag gegen 15 Uhr auf der B 475 kurz vor Westkirchen ereignete. Laut Polizei war ein 30-jähriger BMW-Fahrer bei Starkregen Richtung Westkirchen unterwegs. Bei einem Überholmanöver war der mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern besetzte BMW in den Gegenverkehr geraten, aufgrund der Wetterverhältnisse und schlechter Sicht ins Schleudern geraten. Die 77-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Porsche 911 konnte nicht ausweichen, sodass beide Fahrzeuge zusammenstießen. Alle fünf Personen, darunter zwei Kleinkinder, wurden zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Schaden. Die B 475 war für den Straßenverkehr über längere Zeit in beide Richtungen gesperrt. Feuerwehr und Polizei mussten die herumliegenden Fahrzeugteile von der Straße räumen.

Startseite
ANZEIGE