1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Im Team die Reparaturen gemeistert

  8. >

Fahrradwerkstatt als fächerübergreifendes Projekt

Im Team die Reparaturen gemeistert

Warendorf

Die Fahrradwerkstatt Bicikla, die von der Ausbildungsvorbereitungsklasse am Paul-Spiegel-Berufskolleg geleitet wurde, erwies sich als voller Erfolg.

Die Fahrradwerkstatt Bicikla Foto: Paul-Spiegel-Berufskolleg

Die Ausbildungsvorbereitungsklasse (AVV) am Paul-Spiegel-Berufskolleg Warendorf konnte jetzt den ersten Testlauf der Fahrradwerkstatt durchführen – mit durchaus respektablen Ergebnissen, denn fünf der sechs Fahrräder sind am Ende des Tages repariert und wieder fahrtüchtig.

Das Projekt wurde im Vorfeld in verschiedenen Fächern vorbereitet. Während Berechnungen zur Geschwindigkeit in Mathematik und im Fach Betriebswirtschaft die Themen Werbung, Einkauf, Budget und Lagerhaltung inklusive dem Erstellen eines eigenen Firmenlogos umgesetzt wurden, konnten die Schülerinnen und Schüler im Bereich der Metalltechnik einzelne Fertigkeiten erlernen, die zur praktischen Umsetzung von Reparatur- und Instandsetzungshandlungen nötig sind.

Dabei brachten die Schülerinnen und Schüler der AVV sehr unterschiedliche Vorkenntnisse mit. Während manche am Projekttag an bestehende Fähigkeiten anknüpfen konnten, lernten und erlebten einige auch die scheinbar banalen Dinge, wie zum Beispiel das Schraubenandrehen, als etwas komplett Neues. Durchhaltevermögen und Geduld wurden von allen gefordert, aber mit wachsender Zusammenarbeit gelang es allen Kleingruppen zu einem erfolgreichen Ergebnis zu kommen.

Zusätzlich übernahmen auch einzelne Schülerinnen und Schüler Verantwortung, indem sie für den gesamten Reparaturprozess zuständig waren. Einig waren sich alle Beteiligten, dass erste Einblicke in berufliche Prozesse gewonnen werden konnten und weitere ähnliche Projekte am Berufskolleg durchaus sinnvoll sind.

Aus diesem Anfang soll sich ein fortlaufendes bildungsgangspezifisches Dauerprojekt entwickeln, bei dem dann auch das Reparaturangebot auf Fahrräder anderer Schülerinnen und Schüler des Paul-Spiegel-Berufskollegs ausgeweitet werden könnte.

Startseite