1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Noch fehlt der Beweis für Geständnisse des Täters

  8. >

Verdächtiger im Mordfall Johanna K.

Noch fehlt der Beweis für Geständnisse des Täters

Warendorf / Münster

Die mutmaßlichen Geständnisse des Verdächtigen im Warendorfer Fall Johanna K. sind für deutsche Behörden nicht relevant. Ein Datum für die Auslieferung gibt es noch nicht.

Von Jörg Pastoor

Das Grab von Johanna K. Sie war am Donnerstag letzter Woche in Alverskirchen bestattet worden. Foto: Jörg Pastoor

Noch gibt es keinen Termin für die Auslieferung des Tatverdächtigen im Mordfall Johanna K. „Eine Bewilligungsentscheidung aus Spanien liegt uns noch nicht vor“, berichtete Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt am Donnerstag auf WN-Anfrage. Man stehe in engem Kontakt mit den spanischen Behörden. Die Kommunikation laufe unproblematisch, gegenseitige Fragen würden beantwortet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!