1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Kläranlage fehlt wichtige Chemikalie

  8. >

Engpass durch Energiekrise

Kläranlage fehlt wichtige Chemikalie

Warendorf

Thomas Meier, Betriebsleiter des Warendorfer Abwasserbetriebs, schlug am Dienstag im Betriebsausschuss Alarm: „Die Energiekrise trifft auch unsere Kläranlage und stellt uns vor ein großes Problem.“

Der Kläranlage in Warendorf geht das Fällmittel aus. Infolge der Energiekrise mangelt es an der wichtigen Chemikalie Eisendreichlorid. Foto: Joachim Edler

Der Kläranlage in Warendorf geht das Fällmittel aus. Infolge der Energiekrise mangelt es an der wichtigen Chemikalie Eisendreichlorid. Die Gefahr: Gelangt übermäßig Phosphat in die Ems, kann dies zu verstärktem Wachstum der Algen führen. Algenblüten wiederum können große Schäden anrichten, weil sie den Gewässern viel Sauerstoff entziehen. Fische und andere Tiere könnten sterben und die Gewässer umkippen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!