1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Lob für coole Aktionen

  8. >

Nur zehn Teilnehmer bei Jugendkonferenz

Lob für coole Aktionen

Warendorf

Gerade mal zehn Jugendlichen im Alter von zwölf bis 20 Jahren waren der Einladung zur Jugendkonferenz ins Jugendzentrum HoT gefolgt. Sie hatten die Möglichkeit für sie relevante Themen anzusprechen. Und das vor dem Hintergrund, dass sich der Rat der Stadt mehrheitlich für die Einrichtung eines Jugendparlaments in Warendorf ausgesprochen hat.

Von Felicia Schirk

Obwohl nur zehn Jugendliche der Einladung zur Jugendkonferenz im HoT gefolgt waren, zeigten sich die Veranstalter am Ende mit dem Ergebnis zufrieden. Foto: Felicia Schirk

Welche Möglichkeiten haben Jugendliche in Warendorf, um ihre Ideen für die Stadt und die Stadtgesellschaft einzubringen? Wie können sie Einfluss nehmen auf Dinge, die sie verändern möchten? Eine Gelegenheit bot die Jugendkonferenz, die am Freitag zum zweiten Mal in Warendorf stattfand. Allerdings war die Resonanz mit gerade mal zehn Jugendlichen eher mager.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!