1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Markt-Komplex wird nicht versteigert

  8. >

Abgesagt

Markt-Komplex wird nicht versteigert

Warendorf

Die Versteigerung war nicht aus Insolvenzgründen beantragt worden, sondern um interne Besitzverhältnisse zu klären. Im Klartext: ein Eigentümer der Gemeinschaftsimmobilie wollte Geld sehen. Doch zur Versteigerung des denkmalgeschützten Gebäudeensembles auf Warendorfs Historischen Marktplatz kommt es heute nicht. Abgesagt.

-ed-

Nicht unter dem Hammer: der Gebäudekomplex am Markt

Die für den heutigen Freitag anberaumte Versteigerung eines denkmalgeschützten Gebäudeensembles auf dem Historischen Marktplatz in bester Lage Warendorfs findet nicht statt. Auf Antrag eines Miteigentümers ist das Verfahren eingestellt worden. Ein durchaus übliches Verfahren, heißt es aus dem Amtsgericht, das auch noch kurz vor Beginn einer Versteigerung möglich ist, in diesem Fall aber schon länger beantragt worden war. „Bewilligung der einstweiligen Einstellung des Verfahrens“ heißt es im Amtsdeutsch.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE