1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Nepalhilfe präsentiert Artikel in neuem Schaufenster

  8. >

Große Auswahl mitten in Freckenhorst

Nepalhilfe präsentiert Artikel in neuem Schaufenster

Freckenhorst

Mitten in Freckenhorst bietet die Kinderhilfe Nepal nun Artikel in einem großen Schaufenster an. Wer Interesse an den Waren hat, der kann sich telefonisch mit Christel Kiffmeyer oder Marie-Theres Schürmann in Verbindung setzen.

-uli-

Monika Lucht (l.) und Christel Kiffmeyer freuen sich, dass sie ein Schaufenster für die Kinderhilfe Nepal nutzen können. Foto: Ulrich Lieber

Monika Lucht freut sich, dass sie für die Kinderhilfe Nepal mitten in Freckenhorst an der Warendorfer Straße, direkt neben der Kreuz-Apotheke, ein Schaufenster erhalten hat. „Mein Dank geht an die Familie Rickmann für die kostenlose Bereitstellung des Schaufensters.“ Dort hat sie neben vielen Gläsern, Geschenkartikeln, Osterdekorationen und Taschen auch ein paar sehr schöne Gemälde der im Vorjahr verstorbenen Lehrerin Diller ausgestellt. Eins ist dabei aufgrund der Lage in der Ukraine sehr aktuell, denn es zeigt eine Friedenstaube und das Wort in Frieden in vielen verschiedenen Sprachen.

„Die Bilder sind alle sehr schön“, sagt Christel Kiffmeyer, die sich gemeinsam mit Marie-Theres Schürmann um das Schaufenster kümmert. Seit einer Woche sind dort nun die Artikel ausgestellt, die zu 100 Prozent für die Nepalhilfe verkauft werden. „Es gibt natürlich noch viel mehr Artikel“, versichert Monika Lucht, die mittlerweile drei Kellerräume mit Flohmarktartikeln gefüllt hat. Die Corona-Pandemie lässt aber seit zwei Jahren keine großen Flohmärkte zu, so dass die Nepalhilfe andere Wege für den Verkauf sucht.

Das „Schaufenster“ im Haus Nordbeck in Warendorf, Kolpingstraße, ist jeden Freitag von 10 bis 12 Uhr für Bestellungen und Käufe geöffnet. Der große Hausflohmarkt mit sehr vielen interessanten und schönen Artikeln jeder Art bietet in der Bremer Straße 30 eine große Vielfalt und ist jeden Donnerstag von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Interessenten, die Artikel aus dem Schaufenster in Freckenhorst kaufen möchten, können sich an Christel Kiffmeyer,

 0 25 81/40 04, oder an Marie-Theres Schürmann,

 0 25 81/4 46 31, wenden.

Startseite
ANZEIGE