1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Postbank reagiert auf Kritik

  8. >

Ärger um IT-Probleme und Drucker

Postbank reagiert auf Kritik

Warendorf

Seit dem Jahreswechsel haben auch in Warendorf viele Kunden der Postbank große Probleme, Online-Banking zu machen, Überweisungen zu tätigen oder Kontoauszüge auszudrucken (wir berichteten). Nun hat die Postbank auf Anfrage dieser Zeitung reagiert.

Von Peter Sauer

Die Störungen bei der Postbank halten an. Foto: dpa

Die Postbank führt derzeit eine geplante IT-Systemumstellung durch. Das führt zu Problemen beim Online-Banking, aber auch vor Ort. Die Service-Terminals in den Filialen stehen nur eingeschränkt zur Verfügung, teilt Oliver Rittmaier, Mediensprecher der Postbank, mit. Kunden, deren Girokonto noch nicht umgestellt wurde, können das vorhandene Gerät wie gewohnt nutzen. So weit, so gut.

Filiale der Deutschen Bank nutzen

Postbank-Kunden, deren Girokonto zum Jahreswechsel umgestellt wurde, haben aber weiterhin Probleme. So können sie am gut frequentierten Service-Gerät im Eingang der Edeka-Filiale an der Krückemühle 7, nicht überweisen oder Kontoauszüge drucken. Oliver Rittmaier erklärt: „Die Filiale in Warendorf ist keine Filiale der Postbank, sondern eine Partner-Filiale der Deutschen Post. Das Service-Terminal dort wird zu einem späteren Zeitpunkt umgestellt." Wann das sein soll, konnte er aktuell nicht sagen. Wohl aber nannte der Postbank-Sprecher auf Nachfrage dieser Zeitung eine Alternative: Kunden aus Warendorf, deren Girokonten bereits umgestellt sind, können für Überweisungen und Kontoauszüge die Geräte in der Filiale der Deutschen Bank, Münsterstraße 14, in Warendorf nutzen. 

Oliver Rittmaier betont, dass alle Lastschriften, Daueraufträge wie gewohnt ausgeführt wurden und werden. „Wir bedauern die mit diesen einzelnen Einschränkungen verbundenen Unannehmlichkeiten. Wir verstehen die Verärgerung betroffener Kunden sehr gut und setzen alles daran, solche Einschränkungen zu vermeiden. Wir bedauern, dass uns dies hier nicht wie gewünscht gelungen ist und entschuldigen uns bei unseren Kunden.“

Startseite