1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Störungen bei der Postbank halten an

  8. >

Dringende Überweisungen nicht möglich

Störungen bei der Postbank halten an

Warendorf

Eine großflächige IT-Systemumstellung beim Online-Banking und die Nutzung der neuen Postbank-App: sie sorgen seit Jahresanfang dafür, dass Postbank-Kunden nicht an ihre Konten kommen. Das sorgt für Ärger und Probleme. 

Von Peter Sauer

Das zeigten einige Postbankautomaten an. Fakt ist aber: Die Bankkarten sind nicht ungültig und die Hotline ist überlastet. Foto: Peter Sauer

Gerade zum Jahresanfang haben nicht nur Firmen, sondern auch Privathaushalte jede Menge mit ihren Finanzen zu tun. Ob für Versicherungen, Miete oder das Finanzamt: es ist die Zeit der wichtigen Überweisungen und Bilanzen. Doch viele Postbankkunden schauen auch in Warendorf in die Röhre, weil die Postbank zum Jahreswechsel ihre IT umgestellt hat.

Trotz Ankündigungen der Pressestelle am Anfang der Woche, das mittlerweile alles glattlaufen würde, halten die Störungen an. Auch der Automat bei der Post an der Krückemühle zeigt vielen Kunden an, dass ihre Bankkarten ungültig sind. Nicht wenige Kunden sind dann erschrocken oder verwirrt und rufen die Hotline an. Nach rund 30 Minuten Warten (so ein Selbstversuch) in der Warteschleife erfährt man, dass die Karte "natürlich nicht ungültig" sei. Schließlich könne man mit der Bankkarte noch bezahlen.

Das Online-Log In ist vielfach nicht möglich. Foto: Peter Sauer

Blick aufs eigene Bankkonto nicht möglich

Stattdessen seien gravierende technische Probleme bei der IT-Umstellung die Ursache, auch dafür, dass Postbank-Kunden online nicht überweisen, oder Einsicht in ihr Konto bekommen können - was gerade in diesen Zeiten wichtiger denn je, Stichwort Energiekosten. Aber auch der Hinweis der Hotline, dass die Mitarbeiter am Schalter wenigstens den Kontostand mitteilen können, auch um zu wissen, dass man noch im Plus ist, funktioniert nicht, was auch ein Selbsttest zeigte. Am Donnerstagnachmittag war die Hotline mittlerweile so überlastet, dass man gar nicht mehr durchkommt. 

Postbank verspricht Abhilfe

Seitens der Postbank heißt es, dass man mit Hochdruck daran arbeite, die IT-Probleme zeitnah zu lösen. Ein Datum konnte jedoch nicht genannt werden. Die nächsten Postbank-Filialen befinden sich in Ahlen und Münster.

Startseite