1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Traditionelle Chinesische Medizin im Josephs-Hospital wird angenommen

  8. >

Alternative Behandlungsmethoden

Traditionelle Chinesische Medizin im Josephs-Hospital wird angenommen

Warendorf

Seit Mai haben die Chinesen mit ihren alternativen Behandlungsmethoden Einzug gehalten in den Alltag der Schmerz- und Palliativpatienten im Warendorfer Josephs-Hospital. Aber auch immer mehr Warendorfer nehmen das Angebot wahr, setzen auf Akupunktur und Kräuterheilkunde.

Von Joachim Edler

Foto: Josephs-Hospital

Gesundheit ist Gleichgewicht. Das weiß Dr. Thorsten Schrager, ärztlicher Direktor des Zentrums für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit Standorten in Münster, Coesfeld und Warendorf. Schulmedizin und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) verbindet der 43-Jährige bei seinen Behandlungen im Warendorfer Krankenhaus. Wenn Standardtherapien nicht helfen, können Akupunktur und fernöstliche Heilkräuter sinnvoll sein, sagt der Mediziner, der unter anderem in China studiert hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE