1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Warendorfer Diebstahlsopfer ortet geklaute Räder per Tracker

  8. >

Elektronische Hilfe bei der Fahndung

Warendorfer Diebstahlsopfer ortet geklaute Räder per Tracker

Warendorf

Ein 57-Jähriger stellte fest: Seine Pedelecs sind gestohlen. Er führte die Polizei selbst zum Fundort: Er hatte einen GPS-Tracker eingebaut.

Symbolbild Foto: Jörg Pastoor

Am Montagmorgen bemerkte ein 57-Jähriger Warendorfer, dass seine beiden hochwertigen, abgeschlossenen Pedelecs samt Zubehör aus seinem Carport entwendet worden waren. Er erstattete Anzeige. Über einen am Pedelec installierten GPS-Tracker konnte er seine Räder in Essen orten.

Am Dienstagabend teilte er dies der Polizei in Essen mit. Mit einem Durchsuchungsbeschluss fuhren Beamte zur angegebenen Adresse, der Warendorfer reiste ebenfalls an, um die Polizisten bei der Ortung über seine Handy-App zu unterstützen. Im Keller der besagten Adresse fand die Polizei sowohl die beiden Pedelecs des Warendorfers als auch sieben weitere E-Bikes und Fahrräder.

Das Diebesgut wurde sichergestellt. Der 57-Jährige müsse zwar noch etwas warten, bis er wieder radfahren kann, sei aber sehr froh, dass seine Pedelecs bald wieder in seinem Besitz sind, so die Polizei in einer Pressemitteilung.

Startseite
ANZEIGE