1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Warendorf
  6. >
  7. Zug der Eurobahn rammt Auto: Frau schwer verletzt

  8. >

Zwischen Warendorf und Telgte

Zug der Eurobahn rammt Auto: Frau schwer verletzt

Eine 36-jährige Frau aus Everswinkel ist am Dienstag in einen Rückstau geraten und von einem Zug der Eurobahn erfasst worden. Dabei wurde sie so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Jonas Wiening

Die Eurobahn rammte auf der Strecke zwischen Telgte und Warendorf ein Auto. Eine 36-jährige Everswinklerin wurde schwer verletzt. Foto: Ulrich Coppel

Lebensgefahr bestand offenbar nicht. Die Frau hatte wegen eines Staus auf den Gleisen gestanden. Dass sich die Schranken senkten, bemerkte sie nach Angaben der Polizei ebenso wenig wie den herannahenden Zug der Eurobahn, der auf dem Weg von Telgte nach Warendorf kurz vor dem Warendorfer Bahnhof ihr Auto rammte. Die Strecke war für etwa zwei Stunden gesperrt. Zur Höhe des Sachschadens machte die Polizei keine weiteren Angaben.

Startseite