1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Mehr neue Lehrstellen in Industrie und Handel

  6. >

IHK Nord Westfalen meldet Ausbildungszahlen für Münsterland-Kreise

Mehr neue Lehrstellen in Industrie und Handel

Münster

In Industrie und Handel gelingt die Einstellung neuer Auszubildender besser als im regionalen Handwerk. Das zeigt die Statistik, die die Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen am Freitag vorlegte.

Von Jürgen Stilling

Auch ausländische Auszubildende werden zahlreich ausgebildet. Foto: dpa

Die Zahl neuer Ausbildungsverträge von Unternehmen aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe-Region bis zwei Tage vor dem offiziellen Start des neuen Ausbildungsjahres am 1. August um knapp zwei Prozent 6870, wie die IHK Nord Westfalen am Freitag in Münster berichtete. Damit ist der Wert des Vor-Corona-Jahres 2019 (7896) bei Weitem noch nicht erreicht. Im Handwerk war die Zahl der neuen Lehrverträge, wie berichtet, auch im Vorjahresvergleich weiter geschrumpft.

Innerhalb des Münsterlands entwickelt sich die Ausbildungslage laut IHK jedoch sehr unterschiedlich: Während die Kreise Borken (plus 4,0 Prozent, insgesamt 1299 Verträge) und Steinfurt (plus 6,7 Prozent, 1219) sowie die Stadt Münster (plus 3,1 Prozent, insgesamt 1248) positive Werte aufweisen, ist die Situation im Kreis Warendorf (minus 1,5 Prozent, 740) und vor allem im Kreis Coesfeld (minus 8,5 Prozent, 463) angespannt.

„Diese Entwicklung ist insgesamt dennoch ein gutes Zeichen“, kommentierte der stellvertretende IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Jochen Grütters den leichten Aufwärtstrend. Betriebliche Ausbildung bleibe für viele junge Menschen attraktiv. Er schränkte aber ein: „Trotzdem wird dies nicht reichen, den Bedarf an Fachkräften im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region zu sichern.“ Nach wie vor fänden Jugendliche und Unternehmen noch nicht so gut zusammen wie vor der Pandemie, meint Grütters. Aus diesem Grund habe die IHK ihre Unterstützung für Unternehmen bei der Azubisuche noch einmal verstärkt und im Juli die Aktion „Azubis gesucht – wir bilden aus“ gestartet. Viele Jugendliche wüssten einfach zu wenig über betriebliche Ausbildung.

Startseite
ANZEIGE