1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sarah Bosse: „Mich kriegt man hier nicht weg“

  6. >

Kinderbuchautorin aus dem Münsterland

Sarah Bosse: „Mich kriegt man hier nicht weg“

Billerbeck

Heimatautorin? Das trifft es überhaupt nicht – oder doch? Die Kinderbuchautorin Sarah Bosse hat tiefe Wurzeln im Münsterland und ganz besonders in Billerbeck geschlagen. Genauso wie ihr Vater Jo Pestum, einer der bekanntesten Kinder- und Jugend­buchautoren. Ein Ortstermin.

Annegret Schwegmann

Das hat Sarah Bosse als Kinderbuchautorin immer wieder festgestellt. Foto: Leif Neugebohrn

Ein Tag im März. Einer von dieser Sorte, die keinen Kalendereintrag verdienen. Über dem Himmel ziehen schmutzig-graue Wolken, aus denen sich immer mal wieder träge ein kalter Nieselregen löst. Ein Tag wie geschaffen für eine heiße Tasse Tee und ein Buch, am besten zu lesen auf der Couch mit dem verschlafenen Kater auf Kraulweite. Sarah Bosse sitzt an ihrem Lieblingsort in ihrer Lieblingsstadt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE