1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sonderflüge vom FMO nach Palma de Mallorca

  6. >

Osterferien

Sonderflüge vom FMO nach Palma de Mallorca

Greven - Das ging ja schnell: Die irische Fluggesellschaft Ryanair plant zwei Sonderflüge am 3. und 10. April vom Flughafen Münster/Osnabrück nach Palma de Mallorca. Das bestätigte FMO-Sprecher Andrés Heinemann am Montagabend. Im Sommer geht's dann regelmäßig auf die Balearen.

Gunnar A. Pier

Ryanair und Eurowings fliegen im Sommer 2021 zusammen fast 20 mal pro Woche ab FMO den Flughafen von Palma de Mallorca (Foto) an. Foto: Gunnar A. Pier

Ab 1. Juli fliege die irische Billig-Airline regulär Münsterland–Mallorca.

Von 2013 bis 2015 flog Ryanair bereits ab FMO. Damals ging es nach Málaga und Girona. Später waren die Iren als Teilhaber von Laudamotion eher indirekt in Greven vertreten.

Mallorca war vor der Corona-Probleme eines der wichtigsten Ziele, die ab FMO angeflogen wurden. Wenn Corona nicht wieder dazwischenfunkt, wird Palma im Sommer wieder bis zu knapp 20 mal pro Woche angeflogen – von Ryan­air und Eurowings.

Startseite
ANZEIGE