1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Start des Wechselunterrichts in der Region

  6. >

Kreativ bis chaotisch

Start des Wechselunterrichts in der Region

Emsdetten/Borken/...

Am Montag kehrten in der Region viele Schüler zurück in den Präsenzunterricht. Dabei stand besonders die neue und teils umstrittene Testpflicht im Fokus.

er/jab/lnw/mba/werd

Dieses „Corona-Gedeck“ von Benno Büsch soll verhindern, dass die Testflüssigkeit ausläuft. Foto: Privat

Der Schnelltest trübt die Freude über die Rückkehr in den Präsenzunterricht. So sagt Ulrike Dittmer, Rektorin der Grundschule Stadtfeldmark in Lengerich: „Ein ungeheurer Aufwand.“ Eine Schulstunde gehe verloren, in der die Kinder in einem abgetrennten Bereich des Klassenzimmers den Test machen. Ein Erklärvideo solle verhindern, dass „durchaus bestehende Ängste“ nicht überhand nehmen. Die Landeselternschaft der Grundschulen in NRW kritisierte vor allem nicht kindgerechte Corona-Tests und forderte die Heranziehung externen Personals zu deren Durchführung. Nach Angaben der Bezirksregierung Münster ist die Testpflicht „ein großes Thema“ – und für viele Eltern „ein rotes Tuch“, mehr jedenfalls, als die Maskenpflicht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!