1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Telefonbetrug boomt – neue Spur führt in die Niederlande

  6. >

Cyberkriminalität 

Telefonbetrug boomt – neue Spur führt in die Niederlande

Münsterland

Die Betrugsmasche ist bekannt, doch die Zahl der Fälle nimmt rasant zu. Staatsanwaltschaft und Polizei warnen vor Telefonbetrügern, die sich per Textnachricht oder Telefonat als Verwandte ausgeben und um Geld bitten. Jetzt gibt es eine Täterspur.

Achtung Falle! Diese Nachricht ist bestimmt von keinem notleidenden Kind, sondern ein waschechter Betrug per Whatsapp. Foto: picture alliance/dpa/dpa-tmn | Zacharie Scheurer

Dreiste Telefonbetrüger, die sich vor allem per Handy als vermeintliche Verwandte ausgeben und um zumeist hohe Geldüberweisungen in angeb­lichen Notlagen bitten, sind nach Angaben von Staats­anwaltschaft und Polizei seit Beginn des Jahres hochaktiv.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!