1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Wadersloh: Bürgermeister stellt nach Shitstorm Strafanzeige wegen Morddrohung

  6. >

Blackfacing-Vorwurf

Bürgermeister stellt nach Shitstorm Strafanzeige wegen Morddrohung

Wadersloh

Ein Foto, das der Bürgermeister von Wadersloh gepostet hat, löste in den sozialen Medien eine Welle der Empörung aus. Im Raum steht ein Rassismus-Vorwurf. Eine Beschimpfung wertet das Gemeindeoberhaupt als Morddrohung - und erstattete Anzeige.   

Von Beate Kopmann

Eine Bild-Veröffentlichung bei Instagram hat ein Nachspiel - nach einem Shitstorm hat Waderslohs Bürgermeister Anzeige erstattet. Foto: dpa

Es war nur ein Foto, das der Bürgermeister von Wadersloh bei Instagram gepostet hatte: Es zeigte ihn mit dem Nikolaus und dessen Gehilfen, dem schwarz angemalten Knecht Ruprecht, bei den Nikolaustagen im Ortsteil Diestedde. Diese Veröffentlichung in den sozialen Medien brachte Christian Thegelkamp (parteilos) den Vorwurf ein, er sei ein Rassist und betreibe Blackfacing (Deutsch: Gesichtsschwärzung).

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!