1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. 28-Jähriger nach Streit in den Bauch gestochen

  6. >

Köln

28-Jähriger nach Streit in den Bauch gestochen

Köln (dpa/lnw)

Ein 28-Jähriger ist nach einem Streit vor einer Kneipe in der Kölner Innenstadt niedergestochen worden.

Von dpa

Ein Schild weist auf die Notaufnahme eines Krankenhauses hin. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Er erlitt eine schwere Verletzung durch einen Stich in den Bauch, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag mitteilten. Die Tat ereignete sich am frühen Sonntagmorgen, nachdem ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert war. Wenig später nahm die Polizei in der Nähe einen 43 Jahre alten Tatverdächtigen fest. Bei ihm wurde ein Messer gefunden. Das 28 Jahre alte Opfer wurde in einem Krankenhaus operiert und schwebte nicht mehr in Lebensgefahr, wie es hieß. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise zum Tatgeschehen, um die Hintergründe klären zu können.

Startseite
ANZEIGE